SAV Hamburger Polizeibeamten e.V.

Königsangeln 2010

Wir schreiben das Jahr 2010.
Es ist der 25.April 6.45 Uhr am Morgen,
als sich 47 Petri Jünger des SAV Hamburger Polizeibeamten e.V. zum gemeinschaftlichen angeln treffen.



Es soll der jenige unter ihnen gefunden werden der zukünftig den Titel "KÖNIG"
tragen darf. Der Sportwart und seine fleißigen Helfer haben dieses Ereignis
seit Tagen vorbereitet und waren um 7.00 Uhr bereit zum Start.



Nachdem alle ihre Angelplätze eingenommen hatten, konnte das Angeln beginnen.
Alle gaben ihr Bestes, seien es die 7 Petrijünger aus der Jugendgruppe,
die in den letzten 2 Jahren mit Max Zittergrün und Vincent Rokitte den König stellen konnten.
Oder die vielen ehemaligen Hoheiten aus den vergangenen Jahren, sowie
neue Mitglieder als auch alte Favoriten.



Doch am Ende konnte es nur einen geben.
Jorit Simpich hat sich als bester Jugendlicher in diesem Jahr
nicht platzieren können. Der Vitze-König Vincent Rokitte konnte seinen
Titel nicht verteidigen, fing aber mit 3220 Gramm den größten Fisch an diesem Tag.



Bester Angler an diesem Tag und neuer König wurde Viktor Fresen.



Während der ganzen Veranstaltung hat der 1. Vorsitzende Herbert Bondesen
am Grill gestanden und mit seinen Töchtern für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt.
Es wurden wie immer die Angelplätze direkt mit Getränken und Grillgut versorgt.
An dieser Stelle ein herzliches Danke an Familie Bondesen,
an den Sportwart Andreas Wendlandt,
sowie an alle die zum gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.


Alle Fische wurden dem menschlichen Genuß zugefügt.


Mit sportlichen Gruß
Stefan Brohm
Webmaster






SAV Hamburger Polizeibeamten e.V.    Hauptstr. 27    23845 Oering